Brackets aus Keramik oder Kristall

Am schönsten sind die Brackets, die kaum auffallen, oder?

Um den hohen ästhetischen Ansprüchen unserer jungen und älteren Patienten gerecht zu werden, verwenden wir häufig kleine zahnfarbene oder durchsichtige Brackets, die sich der natürlichen Zahnfarbe anpassen. Diese Art Brackets werden aus Keramik gepresst oder aus Kristallen geschliffen. Keramikbrackets sind weißlich, Kristallbrackets glasklar. Dadurch fallen sie viel weniger auf als Metallbrackets. Da die verwendeten Keramik/Kristallbrackets eine polierte Oberfläche besitzen, erzeugen sie geringere Reibungskräfte, wodurch sie besonders angenehm zu tragen sind. Keramik/Kristallbrackets eignen sich auch für Patienten, die gegen Kobalt oder Nickel allergisch sind.

Wir verwenden in unserer Kieferorthopädie-Praxis unter anderem die ICE Brackets der namhaften Firma Ormco.

Hier ein kleiner Auszug aus unserem großen Spektrum fester Zahnspangen

Termin Vereinbaren